Träumen von der Manche und unserer Tour…

01. August 2021

War das ein Stress mit „unserer Prinzessin“. Und gut, dass wir unsere Reise abgebrochen haben, denn bei der Operation am vergangenen Donnerstag hat unsere Haustierärztin eine große Granne (Grasbüschelrest mit Wiederhaken) gefunden, die bereits mehrere Zentimeter bis unter die Achselhöhle des rechten Vorderpfötchens gewandert war. Wenn dieses blöde Teil weitergewandert wäre, hätte das sehr ernste Probleme für unsere Hündin bedeuten können.


Die Wunde sieht toll aus und beim Blick aus dem Fenster – heute hat es so wunderbare Wolken, die auch gut zur normannischen Küste passen würden – schweifen die Gedanken in die Manche, den Landstrich an der Küste des Ärmelkanals. Ein Landstrich, der uns derart gut gefallen hat und den wir derart widerwillig verlassen mussten. Ein Fleckchen Erde, dass unser Fotografenherz höher schlagen lässt. Und wenn wir mal ehrlich sind, nicht nur diesen Teil des Herzes. Irgendwie ging es uns mit dieser Region Frankreichs ein bisschen so wie mit unserer geliebten Toskana. Warum? Das wissen wir nicht….aber wir finden es wunderbar!!! So wunderbar, dass wir gerade eben für EUCH die Sammlung unserer Lieblingsfotos zur Tour online gestellt haben. Wir wünschen Euch viel Spaß damit!!

Und soviel sei schon verraten: die verpasste Woche wird nachgeholt….gaaaaaaanz bald…..
Wir freuen uns….und bleibt gespannt….wir sind es auch….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: